Was fördert die Beindurchblutung?

Autor: MW/CG

Bewegungstherapie, durchblutungsfördernde Medikamente, Lipidsenker x96 wie kriegt man mehr Blut in AVK-Beine? Um Aufschluss darüber zu gewinnen, was hier eigentlich evidenzbasiert ist, durchforstete ein Kollege die Reviews der renommierten Cochrane Library.

Dass sich eine Bewegungstherapie für Patienten mit Claudicatio intermittens bezahlt macht, kann als belegt angesehen werden. In zehn Studien, die den Qualitätsanforderungen der Cochrane-Reviewer genügten, wurden unterschiedliche Behandlungsprogramme unter die Lupe genommen. Bei den insgesamt 250 Patienten fand man eine klare Verbesserung der maximalen Gehzeit um 150 %. Dieses Ergebnis unterscheidet sich nicht signifikant von gefäßchirurgischen Interventionen, erklärte Prof. Dr. H. WOLFGANG HEISS vom Zentrum für Geriatrie der Universität Freiburg auf der 43. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie in Bad Krozingen.

Was die medikamentöse Therapie angeht, so wurden in...

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.