Was hilft dem Patienten dauerhauft Gewicht abzunehmen

Autor: Dr. Anja Braunwarth

Kohlenhydrate, Proteine oder Fette? Welche Ernährungsform ist die Beste zur langfristigen gesunden Gewichtsreduktion? Zwei neue Studien vergleichen verschiedene Diätstrategien.

Für die Gewichtsabnahme am populärsten sind derzeit kohlenhydratreduzierte Diäten mit hohem Proteinanteil. Sie schaffen einen kurzfristigen Abbau überschüssiger Pfunde und beeinflussen die Insulinresistenz günstig. Eine große prospektive Kohortenstudie gibt bei dieser Kostform nun aber langfristig eher Anlass zur Sorge.

Diäten im Vergleich: Wenig Kohlenhydrate gegen fettarm

Knapp 44 000 Schwedinnen im Alter von 30–49 Jahren wurden darin eingeschlossen und durchschnittlich über 15,7 Jahre nachbeobachtet. Die Kollegen erfassten die Kohlenhydrat- und Proteinaufnahme in Zehnteln sowie einen Score aus den beiden Komponenten. Dabei bedeuteten zwei Punkte eine kohlenhydratreiche,...

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.