Was tun bei Sperma-Allergie?

Autor: FJS

Von Juckreiz bis zum allergischen Schock reicht das Spektrum möglicher Liebesfolgen für Frauen mit Sperma-Allergie. Wie klären Sie ab, und was raten Sie?

Auf den Höhepunkt folgt ein quälendes Nachspiel: Hat sich der Partner in ihre Vagina ergossen, verspüren Frauen mit Sperma-Allergie Jucken und Brennen, leiden unter Erythemen oder Ödemen der Vulva. Die Symptome können sofort oder mit bis zu einer halben Stunde Verzögerung einsetzen, schreibt Privatdozent Dr. Frank-Michael Köhn in der Zeitschrift "Sexualmedizin".

Auch systemische Reaktionen mit Dyspnoe, Schluckstörungen, rhinokonjunktivalen Beschwerden, Urtikaria und Angioödem können auftreten, so der Dermatologe und Allergologe von der Technischen Universität München. Sogar Erbrechen und Diarrhoe sind beschrieben, schlimmstenfalls endet das Liebesspiel im anaphylaktischen Schock.

Männer-Wech...

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.