Wenn Schwangeren plötzlich der Kopf dröhnt

Autor: Maria Weiss, Foto: thinkstock

Leiden Schwangere plötzlich an massiven Kopfschmerzen, sollte man forsch nach der Ursache suchen .Denn Eklampsie und PRES erforden rasche Behandlung.

Neu auftretender Kopfschmerz in der Schwangerschaft: Jetzt gilt es, potenziell gefährliche Ursachen auszuschließen, ohne das Ungeborene zu gefährden. Falsche Zurückhaltung mit der Bildgebung kann dabei riskant sein.

Primäre Kopfschmerzen haben die Tendenz, im Verlauf der Schwangerschaft eher besser zu werden – mit einer Ausnahme: der Migräne mit Aura. Zudem haben Migränepatientinnen in der Schwangerschaft ein etwas erhöhtes Risiko für Komplikationen wie Hypertonus und Schlaganfall, warnte Privatdozentin Dr. Stefanie Förderrheuter von der Neurologischen Klinik der LMU München.

Bloß keine Zurückhaltung: Radiologische Diagnostik und Lumbalpunktion erlaubt!

Sind Kopfschmerzen erstmals in der Sc...

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.