Wie beurteilen Patienten die Nebenwirkungen?

Autor: UNo

Die heute erhältlichen inhalierbaren Kortikoide gelten hinsichtlich ihrer Asthmakontrolle und der Verhütung von Exazerbationen als vergleichbar wirksam. Dennoch lassen sich einige Patienten weniger gut kontrollieren.

 

Ein Grund kann die mangelnde Therapietreue sein, und diese ist oft durch Nebenwirkungen begründet. Dr. Piotr Kuna, Lodz (Polen), untersuchte die Haltung der Patienten zu Nebenwirkungen verschiedener inhalierbarer Kortikoide (ICS) mit einem validierten Fragebogen, und stelle eine Rangfolge auf.

Für die Beurteilung der Patientenzufriedenheit verwendete die Arbeitsgruppe das Inhaled Corticosteroid Questionnaire, das Kortikoid-Nebenwirkungen erfasst. Er wertete die Angaben von 2'891 Asthmapatienten aus, die er von 294 teilnehmenden Allergiespezialisten erhielt. Jeder legte zehn konsekutiven Patienten seiner Praxis die insgesamt 57 Fragen vor. Alle Patienten waren mindestens drei Monate lang mit...

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.