Medizin und Markt Autor: Maria Weiß/Mit freundlicher Unterstützung von Bayer Vital

Nagelpilz ist bei Diabetes besonders riskant. © iStock.com/abadonian

Nagelmykosen sind bei Diabetespatienten alles andere als eine Bagatelle – vielmehr ein eigenständiger Risikofaktor für eine Amputation.

Der direkte Zusammenhang zwischen diabetischem Fußsyndrom (DFS) und Nagelpilz ist eine „nicht erzählte Geschichte“, die im Alltag kaum beachtet wird, sagte Professor Dr. Reinhard Zick, niedergelassener Diabetologe aus Osnabrück.

Die bei Menschen mit Diabetes gehäuft auftretenden Onychomykosen können direkt zur Entstehung des DFS beitragen. Der gesunde elastische Zehennagel wirkt wie ein Dämpfer, der den Druck auf den Vorfuß vermindert. Durch die pilzbedingten Nagelveränderungen geht diese schützende Funktion verloren. Im Zusammenspiel mit den anderen pathogenetischen Faktoren des DFS erhöht sich das Risiko für Fußulzerationen als Ausgangspunkt des komplexen DFS, berichtete der Referent. Dies erklärt, warum Diabetespatienten mit Nagelmykosen ein drei- bis vierfach erhöhtes Risiko für Zehenamputationen aufweisen. Prof. Zick plädierte dafür, bei jedem Betroffenen auf Onychomykosen zu achten und sie ggf. konsequent zu behandeln.

Dies könne man nicht den Patienten allein überlassen, denn diese schenken bedingt durch eine Polyneuropathie ihren Füßen zu wenig Beachtung oder sehen sie durch Augenprobleme und Übergewicht gar nicht mehr richtig.

Der Experte empfahl eine zweiwöchige Lokalbehandlung mit 40%igem Harnstoff plus Bifonazol zur Ablösung der infizierten Nagelanteile – gefolgt von einer vierwöchigen Lokalbehandlung des Nagelbetts mit Bifonazol (Canesten® Extra Nagelset). Eine dazugehörige Smartphone-App (SpringerCoach Nagelpilz) mit Erinnerungsfunktion, Motivationshilfen und Anleitungsvideos kann die Adhärenz verbessern. Bei ausgeprägten Befunden ist zusätzlich häufig eine mehrmonatige systemische Therapie mit einem Antimykotikum notwendig, um einen hundertprozentigen Heilungserfolg zu gewährleisten.

Quelle: Pressekonferenz „Nagelpilz-Patienten wünschen eine schnelle Therapie – die Praxis sieht anders aus“; Veranstalter: Bayer Vital