Gesundheitspolitik

Ärztemonitor 2018: hohe Zufriedenheit und rückläufige Arbeitszeiten

„Niedergelassener Arzt in Deutschland zu sein, ist ein Beruf, der erfüllt und zufrieden macht – persönlich, aber auch wirtschaftlich“, stellt Dr. Dirk...

mehr
Gesundheitspolitik

§ 219a-Verurteilung: Mehrheit steht zu Kristina Hänel

68 % der Deutschen lehnt die Verurteilung der Gießener Ärztin Kristina Hänel wegen Verstoßes gegen das Werbeverbot für Abtreibungen (§ 219a StGB) ab....

mehr
Gesundheitspolitik

Spahns Termingesetz: „Totengräber des ambulanten Systems“

Einen starken Eingriff in die Praxisorganisation fürchtet die KBV, wenn das Terminservice- und Versorgungsgesetz wie im Kabinettsentwurf vorgesehen...

mehr
Gesundheitspolitik

KBV lässt sich zur Bildung „Intersektoraler Gesundheitszentren“ beraten

Schon länger überlegt die KBV-Spitze, wie sich die ambulante Versorgung um Betten erweitern lässt. Von Vorteil wäre das vor allem für Regionen, wo...

mehr
Gesundheitspolitik

Gepanschte Krebsmedikamente: Apotheken mehr kontrollieren

Zu zwölf Jahren Haft und lebenslangem Berufsverbot wurde der Apotheker Peter S. aus Bottrop, der gepanschte Krebsmedikamente verkaufte, verurteilt.

mehr
Gesundheitspolitik

Heilmittelerbringer versprechen den Ärzten Entlastung

Logopäden, Podologen, Physio- und Ergotherapeuten wollen auch ohne ärztliche Verschreibung behandeln dürfen. Dies sei vor allem in medizinisch...

mehr
Gesundheitspolitik

Blackbox Strafverfolgung: Keine Zahlen zur Korruption

Die Bundesregierung weiß nichts über Ermittlungs- und Strafverfahren gegen Heilberufs-Angehörige wegen Bestechlichkeit oder Bestechung vor und nach...

mehr
Gesundheitspolitik