Medical Tribune News

Sinusitis: Wann bei Nebenhöhlenentzündungen eingegriffen werden muss

Eine Nebenhöhlenentzündung verläuft in der Regel harmlos. Dennoch sind schwere Komplikationen wie die Osteomyelitis möglich. HNO-Experten erläutern,...

mehr

Meniskusriss braucht keine Operation

Soll bei Patienten in der zweiten Lebenshälfte ein Meniskusriss operativ versorgt werden? Oder ist die konservative Behandlung mit Physiotherapie zu...

mehr

Vorhofflimmern: Okkluder im linken Herzohr sind keine Therapie für jeden

Jeder vierte Patient mit Vorhofflimmern toleriert die orale Antikoagulation nicht. Soll man nun bei jedem, dem die Gerinnungshemmung Probleme...

mehr
Kardiologie

Berufsasthma: Adäquate Therapie ohne systemische Steroide

Patienten mit Berufsasthma können unter Schutzmaßnahmen und adäquater Therapie oft weiterarbeiten. Auch hier gilt: Biologika vor oralen Sterioden!

mehr
Pneumologie

GOÄ: Wie die Zeitangaben für die Leichenschau zu verstehen sind

Die Zeitvorgaben von 20 Minuten bei der Nr. 100 GOÄ, von 40 Minuten bei der Nr. 101 und von 10 Minuten bei der Nr. 102 beziehen sich ausschließlich...

mehr
Abrechnung und ärztliche Vergütung, Privatrechnung

Salmonellen: Jede zehnte Bakteriämie führt zu mykotischen Aneurysmen

Salmonellosen sind im Allgemeinen kein Grund zur Panik: Sie verlaufen meist unauffällig und heilen folgenlos aus. Warnsignale ignorieren darf man...

mehr
Infektiologie

Hoffnung liegt auf SGLT2

Die Therapie der Herzinsuffizienz mit reduzierter Pumpfunktion zielt bisher allein auf die Modulation neuroendokriner Systeme. SGLT2-Hemmer könnten...

mehr
Medizin und Markt Kardiologie