Beiträge aus Medizin und Forschung

Gestationsdiabetes: Fehler im gängigen zweistufigen Screening?

Ob Hypertonie oder renale Schäden – neue Studien unterstreichen die postpartalen Gefahren eines Gestations­diabetes und damit die Relevanz des...

mehr
Diabetologie

Mit mediterraner Ernährung und GLP1-Analoga gegen die Fettleber und Steatohepatitis

Die nicht-alkoholische Fettleber und die daraus resultierende Hepatitis gehören inzwischen zu den häufigsten chronischen Lebererkrankungen. Der...

mehr
Gastroenterologie

Mit guter Laune gegen Angina Pectoris

Ein Jahr nach erfolgreicher Koronarrevaskularisierung klagt jeder vierte Patient über Angina pectoris. Wenn andere Optionen nicht fruchten, hilft...

mehr
Kardiologie

Weg von den Symptomen

Wie gut eine Therapie des Morbus Crohn wirkt, wurde lange Zeit vor allem an der Besserung der Symptome festgemacht. Inzwischen lautet das Ziel...

mehr
Medizin und Markt Gastroenterologie

Benignes Prostatasyndrom: Zentralnervöse Nebenwirkungen der Hyperplasie-Therapie sind kritisch

Seit 2011 mehren sich Meldungen von Depressionen und suizidalen Gedanken unter Finasterid. Nur ein Beispiel für den Einfluss auf Stimmung und...

mehr

Vegane Schwangere: Vitamin B12 und andere Mikronährstoffe substituieren

Eine gesunde Entwicklung in utero erfordert u.a. Vitamin B12. Startet eine Veganerin die Schwangerschaft mit einem Mangel, sollte intramuskulär oder...

mehr

Botulinumtoxin-Injektionen beruhigen die überaktive Blase

Die überaktive Blase ist zwar nicht gerade eine Volkskrankheit, kommt aber öfter vor als man denkt. Anticholinergika stoßen in der Therapie häufig an...

mehr