Beiträge aus Medizin und Forschung

Ohne Dehnübungen kommt man bei Crampi nicht voran

Nächtliche Wadenkrämpfe sind zwar selbstlimitierend, doch der Leidensdruck Betroffener ist hoch. Reichen Dehnen und Magnesiumgabe nicht aus, kann...

mehr
Medizin und Markt, Fortbildung

Nach bariatrischer OP: Erst Abnehmen, dann schwanger werden!

Ein noch unerfüllter Kinderwunsch ist laut der neuen S3-Leitlinie „Chirurgie der Adipositas und metabolischer Erkrankungen“ ausdrücklich keine...

mehr
Diabetologie

Laborbefunde nicht wie Kontoauszüge lesen!

Ungenaue Messwerte, verlorene Proben – bei der Labordiagnostik liegt einiges im Argen. Doch für 2019 sind Verbesserungen bei der Qualitätssicherung...

mehr
Diabetologie

Lungenfunktion per CT bestimmen: Eine selbstlernende Software macht es möglich

Aus den Datenmassen moderner Computertomographen lässt sich mehr rausholen als die üblichen Schwarzweißbilder. Informationen zur Lungenfunktion beim...

mehr
Pneumologie

Divertikulitis: Damage-Control-Strategie bei Darmperforation

Eine freie Perforation bei akuter Divertikulitis macht eine sofortige Notfalloperation nötig. Das dabei eigentlich vorübergehend angelegte Stoma...

mehr
Gastroenterologie

Falscher Gluten-Verdacht: Vermeintliche Sensitivität bestätigt sich selten

Einen Placebomuffin von einer echten Glutenbombe unterscheiden – das gelingt offenbar den wenigsten Patienten mit fraglicher...

mehr
Gastroenterologie

Lebergesundheit: Positive Folgen der antiviralen Therapie und weitere Entwicklungen

Wer zu spät kommt, den bestraft die Leber, denken sich wohl viele Mediziner. Denn die vergangenen Jahre haben nicht nur effektive Therapien gegen...

mehr
Gastroenterologie