Medizin und Markt 1A-Award 2019 Autor: MT

Michael Klein, Geschäftsführer 1 A Pharma GmbH. © 1 A Pharma GmbH

Zusammen mit der Medical Tribune und der Deutschen Apotheker Zeitung hat 1 A Pharma mit dem „1A-Award“ 2018 einen Preis ins Leben gerufen, der konkrete Verbesserungen in der medizinischen Versorgung auszeichnet. Nun geht es in die zweite Runde – Bewerbungsschluss ist der 31. August 2019.

Der 1A-Award 2018 erfreute sich regen Zulaufs, die eingegangenen Projekte reichten von einer kreativen Suche nach einem Hausarzt bis zur innovativen Zeckenzange. Gewinner wurde schließlich eine Initiative für bessere medizinische Versorgung in sozial schwachen Stadtteilen.

Denn bei der medizinischen Versorgung in Deutschland ist nach wie vor viel Luft nach oben. Das weiß auch Michael Klein, Geschäftsführer der 1 A Pharma GmbH aus Oberhaching bei München: „Wer auf dem Land wohnt und gesundheitliche Hilfe braucht, hat häufig schon jetzt ein Problem. Ärzte finden keine Nachfolger und schließen ihre Praxen, nicht selten trifft es dann auch die Apotheke nebenan. So wird das Leben auf dem Land...

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.