ERS-Special 2017: Von Antibiotika bis zur E-Zigarette – Das müssen Sie jetzt wissen!

Kongress 2017 Autor: Dr. Anja Braunwarth

Alles Aktuelle vom ESR in Mailand – jetzt bei uns in den Videos. © MT/me2 medizin- und medien-privatinstitut GmbH/fotolia/PIC4U

Vom 09. bis 13. September hieß es in Mailand: durchatmen. Über 22.000 Pneumologen aus aller Welt besuchten hier den diesjährigen Kongress der European Respiratory Society (ERS). Die ganz großen Sensationen blieben dieses Jahr aus, dafür wurden umso intensiver Themen diskutiert, mit denen sich sicher viele Patienten an ihre Ärzte wenden.

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.