Anzeige

Update Neuroforschung: Auf Trüffelsuche im Publikationswald

Autor: Maria Fett

Professor Diener führt durch die letzten Monate Neuroforschung. Professor Diener führt durch die letzten Monate Neuroforschung. © iStock/Spoorloos

Keine 40 Fachzeitschriften abonniert? Im vergangenen Jahr nicht regelmäßig die Fachpresse gewälzt? Halb so wild.

Nach dem Streifzug von Professor Dr. Hans-Christoph Diener durch die jüngere Neuroforschung wussten die Zuhörer genau, was sich auf ihrem Gebiet Wichtiges getan hat. Im Folgenden einige Beispiele.

Demenzen

Fernsehen macht dumm! Wer schon einmal in den zweifelhaften Genuss der vor- und nachmittäglichen TV-Unterhaltung kam, wird dies zweifelsohne bestätigen. Nun bekam der lapidare Ausspruch empirische Evidenz. In einer britischen Langzeitstudie zeigten ältere Probanden eine signifikant schlechtere kognitive Leistung, wenn sie täglich mehr als sieben Stunden in die Röhre guckten.1 Die Vergleichsgruppe bestand aus denjenigen, die weniger Zeit pro Tag vor der Mattscheibe verbrachten.

Die…

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an online@medical-tribune.de.
Anzeige