Anzeige
Anzeige

Volkskrankheit Rückenschmerzen: Muskulatur stärken und Nervenregeneration unterstützen

Medizin und Markt Autor: Pressemitteilung – Trommsdorff GmbH & Co. KG

Ständiges Sitzen und mangelnde Bewegung führt zu Fehlhaltungen und Verspannungen von Muskulatur und Faszien. Ständiges Sitzen und mangelnde Bewegung führt zu Fehlhaltungen und Verspannungen von Muskulatur und Faszien. © iStock.com/baona

Anhaltende oder wiederkehrende Rückenschmerzen zählen zu den am weitesten verbreiteten Schmerzen überhaupt. Mit direkten und indirekten jährlichen Kosten von mehr als 25 Milliarden Euro gehört dieses Krankheitsbild auch zu den teuersten [1]. Ursache Nr. 1 ist eine überwiegend sitzende Tätigkeit, die zu Fehlhaltungen mit schmerzhaften Folgen führt. Laut AOK arbeitet fast die Hälfte der Erwerbstätigen in Deutschland im Sitzen und nur noch weniger als zehn Prozent arbeiten körperlich [2]. Vor diesem Hintergrund kommen einem gezielten Rückentraining und einer gesunden Ernährung eine äußerst...

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an online@medical-tribune.de.

Anzeige