Medical Tribune News

Dr. Heimanns (M)editorial

Kommt bald die digitale Patientenakte?

18.10.2018 (KW 42)

Allgemeines zur elektronischen Patientenakte (Kölner Stadt-Anzeiger, ZDF)
Künstliche Intelligenz (FAZ)
Kritik (Marburger Bund, ZFA)
Pilotprojekt Leitsymptomnavigator (Pressebox)

KBV lässt sich zur Bildung „Intersektoraler Gesundheitszentren“ beraten

Schon länger überlegt die KBV-Spitze, wie sich die ambulante Versorgung um Betten erweitern lässt. Von Vorteil wäre das vor allem für Regionen, wo...

mehr
Gesundheitspolitik

Spahns Termingesetz: „Totengräber des ambulanten Systems“

Einen starken Eingriff in die Praxisorganisation fürchtet die KBV, wenn das Terminservice- und Versorgungsgesetz wie im Kabinettsentwurf vorgesehen...

mehr
Gesundheitspolitik

Gepanschte Krebsmedikamente: Apotheken mehr kontrollieren

Zu zwölf Jahren Haft und lebenslangem Berufsverbot wurde der Apotheker Peter S. aus Bottrop, der gepanschte Krebsmedikamente verkaufte, verurteilt.

mehr
Gesundheitspolitik

Die Behandlung von Typ-2-Diabetes im Alter erleichtern

Bei älteren und geriatrischen Patienten mit Typ-2-Diabetes ist es von besonderer Bedeutung, das Hypoglyk­ämierisiko so gering wie möglich zu halten....

mehr
Medizin und Markt

Die Verständigung sicherstellen: Zur Fortbildung „Migration und Medizin“

Fast ein Viertel der Bevölkerung hierzulande hat einen Migrationshintergrund. Ärztekammer und Kassenärztliche Vereinigung Westfalen-Lippe haben...

mehr
Diabetologie

Kinder: Satt oder verhaltensauffällig?

Viele Säuglinge und Kleinkinder leiden unter Fütter-, Ess- und Schluckstörungen. Die Auslöser reichen von psychosozialen Problemen bis zu...

mehr

Schnuller retten Leben

Es gibt eine ganze Palette von Maßnahmen, mit denen Eltern ihre Kleinen vor dem plötzlichen Kindstod schützen können, z.B. sie am Schnuller nuckeln...

mehr