Beiträge aus Medizin und Forschung

Neue Zweitlinienoption beim Leberzellkrebs

Cabozantinib hat sich beim metastasierten Nierenzellkarzinom bereits als erfolgreich erwiesen und jetzt auch beim hepatozellulären Karzinom (HCC) eine...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Weiße Flecken auf der Haut: Therapie von Vitiligo

Für viele gelten Vitiligopatienten immer noch als hoffnungslose Fälle. Dabei lässt sich inzwischen einiges gegen die weißen Flecken tun.

mehr

Ösophageales Adenokarzinom im Aufwärtstrend

Die Inzidenz des Adenokarzinoms der Speiseröhre hat in Deutschland in den letzten 20 Jahren drastisch zugenommen. Es gibt aber auch gute Nachrichten:...

mehr
Onkologie • Hämatologie , Gastroenterologie

Diät: Vegetarisch versus mediterran

Wer Gewicht verlieren möchte, kann dies mit einer vegetarischen oder mediterranen Kost erreichen. Beide Ernährungsformen reduzieren vergleichbar das...

mehr
Gastroenterologie

Dünndarm am „Angelhaken“: Der Stapler kann einen postoperativen Ileus verursachen

In der Regel sind Patienten nach einer laparoskopischen Appendektomie innerhalb von zehn Tagen wieder fit. Ist das nicht der Fall, muss aktiv nach der...

mehr
Gastroenterologie

Vernachlässigte Asthma-Komorbiditäten

Patienten mit schwer kontrollierbarem Asthma haben trotz intensiver Therapie ein hohes Morbiditäts- und Mortalitätsrisiko. Neben der Asthmabiologie...

mehr
Pneumologie

Ein Symptom zum Erbrechen: Patienten mit Emesis ohne Durchfall schnell übergeben!

„Erbrechen ist mit das unspezifischste Symptom überhaupt“, weiß der Allgemein- und Notarzt Dr. Wolfgang Tonn. Initial helfen zwei Fragen, die...

mehr
Gastroenterologie