Archiv Medizin und Forschung

Sehne am Daddeldaumen gerissen

Über sechs Wochen im Dauereinsatz an der Handytas­tatur, das war der Daumen-Sehne zu viel. Sie riss entzwei, was ihr Besitzer im Spielrausch nicht...

mehr

Verhaltensprobleme bei Demenz-Patienten angehen

Wenn demenzkranke Patienten an Unruhe, Depression und Wahnvorstellungen leiden, geht es nicht ohne Medikamente. Welche Substanzen bieten sich an?

mehr

Händedesinfektion im Kampf gegen multiresistente Keime

Schutzkittel und Isolation können die Verbreitung von MRSA und VRE oft nicht stoppen - wichtiger ist die penible Händedesinfektion!

mehr

Diabetiker-Nieren scharf bewachen!

Nephropathie

Worauf es bei Diabetikern ankommt: Nephropathie frühestmöglich erkennen, um schwerere Schäden abzuwenden. Schweizer Experten erläutern die optimale...

mehr
Diabetologie

Cholesterin doch nicht für KHK verantwortlich?

Fettarme Ernährung schützt nicht vor KHK: In Studien konnte nie bewiesen werden, dass Verzicht auf Cholesterin günstig für die Gefäße ist. Was...

mehr
Diabetologie

Quälende Allergien „natürlich“ behandeln

Bei Allergien zeigen Patienten ein großes Interesse an alternativen Heilverfahren. Was ist komplementärmedizinisch sinnvoll? Und welche Maßnahmen sind...

mehr

Wer stoppt die Fettleber-Epidemie?

Die Fettleber ist Vorstufe der Steatohepatosis beim metabolischen Syndrom. Jeder vierte Deutsche ist betroffen, Tendenz steigend. Gewichtsverlust...

mehr
Diabetologie