Archiv Medizin und Forschung

Notoperation am Blinddarm unsinnnig

Müde Chirurgen dürfen weiterschlafen, Patienten sind nicht gefährdet und die Klinik spart Geld. Wenn man den akuten Mitternachts- Blinddarm erst am...

mehr

Chronisch entzündliche Darmerkrankung zur Räson bringen

Gilt bei Morbus Crohn noch die klassische Step-up-Strategie? Oder fahren Patienten besser mit einem aggressiverem Therapie-Fahrplan?

mehr

So helfen Sie alkoholkranken Patienten!

Familienangehörige Ihres Patienten berichten, dass er ausgiebig trinkt – doch ist er wirklich alkoholkrank? Mit einfachen diagnostischen Mitteln...

mehr

Vitamin D als Schutzschirm fürs Herz

Verfolgt man die aktuellen Forschungen, scheint Vitamin D eine Art Allheilmittel zu sein: Herzkranke sollen davon profitieren, Krebsgefährdete und...

mehr

Hypophysen-Insuffizienz imitiert Parkinson

Kreuzunglücklich erschien der 48-Jährige beim Neurologen. Depression, Antriebsschwäche, Schlafstörungen und motorische Verlangsamung raubten ihm die...

mehr

Thyreotoxikose im Alter ist ein Chamäleon

Um eine Thyreotoxikose bei alten multimorbiden Menschen zu erkennen, ist ärztliche Intuition gefragt. Selbst hinter Bradykardie, Obstipation und...

mehr

Schilddrüse - Schwangerschaft braucht mehr Hormone

Eine manifeste Hypothyreose der Mutter in der Schwangerschaft geht mit einem erhöhten Risiko für niedriges Geburtsgewicht und peri­natalen Tod einher....

mehr