Archiv Medizin und Forschung

Tückische Arrhythmien treffen Frauen besonders leicht

Auf Gleichberechtigung nimmt das Herz keine Rücksicht. Beim Long-QT-Syndrom sind die Herren der Schöpfung klar im Vorteil.

mehr

Sport bringt das Gehirn auf Trab

Geistige Leistungen lassen sich durch Ausdauersport positiv beeinflussen. Diesen Effekt des Sports hat man zwar schon länger vermutet, jetzt aber ist...

mehr

Tumorkranke brauchen gute Ernährungsberatung

Tumorpatienten sind zu einem erheblichen Teil mangelernährt, wenn sie in Behandlung kommen – selbst jene, deren BMI sie als übergewichtig ausweist....

mehr

Gestresste Eltern haben kranke Kinder

Wenn Eltern emotionalen Stress haben und deswegen ängstlich oder depressiv sind, bleibt das auch für ihren Nachwuchs nicht ohne Folgen: Die Kinder...

mehr

Was tut Krebspatienten gut? Wer mag die Gesundheitskarte?

Wie muss die elektronische Gesundheitskarte (eGK) in die Arbeit der Ärzte integriert werden, damit sie von den Anwendern akzeptiert wird? Welchen...

mehr

Lachen sogar Computer über Witze?

Haben Sie schon einmal erlebt, dass Ihr Computer einen Witz erzählt oder über einen Ihrer Scherze lacht? Bald ist es so weit.

 

mehr

Erkrankung früh erkennen, Krankheitsverlauf verzögern, Heimbetreuung vermeiden

Da bei Alzheimer-Demenz kausale Therapiekonzepte derzeit nicht zur Debatte stehen, sollte sich die Strategie darauf konzentrieren, die Erkrankung...

mehr