Archiv Medizin und Forschung

Die HIV-Gefahr im Stricher-Milieu

Etwa ein Drittel von Frankfurts Prostituierten sind Männer - meist ausländischen Ursprungs. Nicht nur sie selbst, sondern auch viele Freier stammen...

mehr

Bauchfett ist nicht gleich Bauchfett

Ein dicker Bauch erhöht erwiesenermaßen das Herz-Kreislauf-Risiko. Doch wie gefährlich eine Wampe tatsächlich ist, hängt davon ab, wo die...

mehr

Endokarditis-Schutz bei Herzklappenfehlern unnötig

Patienten mit Herzklappen-Erkrankungen müssen nicht mehr generell vor einem zahnärztlichen Eingriff oder einer endoskopischen Untersuchung Antibiotika...

mehr

Schlaflos am Pol

Er gehört zu den letzten großen Abenteuern: der Aufenthalt in einer Polarregion. Wer ihn riskiert, darf auf positive Erlebnisse hoffen, muss aber auch...

mehr

Krafttraining am Fließband

Rückenschmerzen lassen sich mit gezieltem Krafttraining mildern oder gar fernhalten. Das haben Forscher bei Arbeitern in der LKW-Fertigung bewiesen....

mehr

Therapiepausen bei HIV-Patienten: Kann man das verantworten?

Therapiepausen wirken sich negativ auf den Langzeitverlauf der HIV-Infektion aus, besagen die Studien. Und dennoch: Viele Patienten unter hochaktiver...

mehr

Gestikulieren hilft beim Lernen

Forscher fanden eine kostengünstige Lernhilfe: Wenn Schüler Matheprobleme erklärten und dabei mit der Hand gestikulierten, behielten sie die Lösung...

mehr