Archiv Medizin und Forschung

Zwei Drittel der Ärzte arbeiten mehr als 50 Stunden

Nicht nur die Patienten, auch die Mediziner sind sehr unzufrieden mit dem deutschen Gesundheitssystem. Mittlerweile entfällt mehr als ein Drittel...

mehr

Nur Männer profitieren vom Medizin-Fortschritt

In den letzten 20 Jahren ist die Sterblichkeit von Diabetikern drastisch zurückgegangen – aber nur bei den Männern. Frauen profitierten vom...

mehr

Vom KBV-Vize zum KBV-Konkurrenten

Ulrich Weigeldt, im Juli durch ein Misstrauensvotum der KBV-Delegierten nach zweieinhalb Jahren zum Rücktritt als KBV-Vize gedrängt, könnte im...

mehr

Tödliche Umweltverschmutzung

Zwei von fünf Menschen sterben an den Folgen von Wasser-, Luft- und Bodenverschmutzung - und mit der wachsenden Weltbevölkerung nimmt dieser Anteil...

mehr

Studienteilnehmer zur Nesselsucht gesucht

Für eine Studie des Allergie-Centrum-Charité sucht die Hautklinik der Charité in Berlin ab sofort Patienten im Alter zwischen 18 und 60 Jahren, die an...

mehr

Impfung bei Multipler Sklerose besteht ersten Test

Ein neuer Impfstoff aus DNA kann leider nicht vor Multipler Sklerose bewahren - er kann aber die Symptome der behandelten Patienten mindern. Nach...

mehr

Schilddrüse raus wegen Krebs – was muss der Hausarzt jetzt tun?

Hormone ersetzen nach Thyreoidektomie: Hat man Ihrem Patienten die Schilddrüse wegen Krebs entfernt, müssen Sie in der Nachbehandlung einige...

mehr