Archiv Medizin und Forschung

106.000 Euro Gewinn für jeden Arzt wären okay

Einen jährlichen Praxisüberschuss von mindestens 106 000 Euro für jeden durchschnittlich viel arbeitenden Haus- und Facharzt – diese Größenordnung...

mehr

Gibt es Arzneimittel bald an der Pommesbude?

Ein neuer "Apotheken-Kiosk" im Untergeschoss der Münchner S-Bahn-Haltestelle Isartor sorgt für Unmut: Die Apotheker-Berufsvertretung ABDA sieht darin...

mehr

GKV-Neuheit: der Therapietreueschwur

Vertragsärzte und Patienten müssen eine weitere bürokratische Zumutung ertragen, die nach Einschätzung der Beteiligten aber niemandem nützt: Ab 2008...

mehr

Steinpatient: Wann muss die Gallenblase raus?

Koliken, Dyspepsie, Blähungen, welche Beschwerden sind bei Patienten mit Cholelithiasis tatsächlich steinbedingt? Und wann besteht eine Indikation zur...

mehr

Roboter schult Zahnärzte

Mehr Feingefühl beim bohren – das sollen Japans Zahnärzte mit Hilfe eines Roboters lernen, der bei der Ausbildung von Jung-Dentisten "Aua" rufen kann,...

mehr

Wächter über Viren und Bakterien

Ein neues Zentrum soll EU-weit im Ernstfall vor Gefahren für die Gesundheit warnen. Sie sollen die jeweilige Lage analysieren und den Politikern...

mehr

Prüfungsausschuss streicht die Regresse

Die Proteste und Demonstrationen regressbedrohter Ärzte in Bayern haben zu einem überraschenden Rückzieher des Prüfungsausschusses geführt. Einen Tag...

mehr