Medizin und Markt

Valsartan-Rückruf: Bluthochdruck-Medikamente verunreinigt

Das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) informiert darüber, dass in der EU ein chargenbezogener Rückruf valsartanhaltiger...

mehr
Medizin und Markt

Ohne Dehnübungen kommt man bei Crampi nicht voran

Nächtliche Wadenkrämpfe sind zwar selbstlimitierend, doch der Leidensdruck Betroffener ist hoch. Reichen Dehnen und Magnesiumgabe nicht aus, kann...

mehr
Medizin und Markt, Fortbildung

Vom 14. bis zum 17. Juni 2018 fand in Stockholm der 23. EHA Kongress statt. Erfahren Sie die Neuigkeiten unmittelbar nach dem EHA: Führende Experten...

mehr
Medizin und Markt Onkologie • Hämatologie Kongress 2018

Vom 14. bis zum 17. Juni 2018 fand in Stockholm der 23. EHA Kongress statt. Erfahren Sie die Neuigkeiten unmittelbar nach dem EHA: Führende Experten...

mehr
Medizin und Markt Onkologie • Hämatologie Kongress 2018

Mit unter 140/90 mmHg ist schon viel erreicht

Etwa jeder dritte Erwachsene in Deutschland hat eine arterielle Hypertonie und damit ein erhöhtes Risiko für kardiovaskuläre und renale Erkrankungen....

mehr
Medizin und Markt, Fortbildung

Hartes Gehölz für schwache Herzen

Unter den Hauptdiagnosen der vollstationären Patienten steht die Herzinsuffizienz an zweiter Stelle. Die Therapie zielt u.a. darauf ab,...

mehr
Medizin und Markt, Fortbildung

Zu den häufigsten funktionellen Magen-Darm-Erkrankungen gehören Reizmagen und Reizdarm. Bei fast jedem Dritten überlappen die Krankheitsentitäten...

mehr
Medizin und Markt

„Blutungsrisiko unter VKA wird im Alltag unterschätzt“

Bei einem großen Teil der Patienten mit Vorhofflimmern ist eine antikoagulative Therapie zur Prävention von Schlaganfällen indiziert. Immer häufiger...

mehr
Medizin und Markt, Fortbildung

Bestes Ansprechen in der Praxis: Neue Daten der Beobachtungsstudie SIMPLICITY zeigen eindeutige Vorteile beim Vergleich von TKI der ersten und zweiten...

mehr
Medizin und Markt

Strategie bei Dyspepsie

Nur in ca. 30 % der Fälle steckt hinter epigastrischen Schmerzen, Druckgefühl, Übelkeit und Luftaufstoßen eine organische Erkrankung. Häufiger stellen...

mehr
Medizin und Markt, Fortbildung

Wenn die Leber aufs Hirn schlägt

„Irgendetwas stimmt in letzter Zeit nicht mit ihm“ – solche Hinweise von Angehörigen sollten es bei Ihnen klingeln lassen, wenn es um Patienten mit...

mehr
Medizin und Markt, Fortbildung

Verdauungsapparat gut aufgelegt

Gastrointestinale Erkrankungen wie Reizdarmsyndrom, Divertikelkrankheit und Colitis ulcerosa lassen sich mithilfe von Mikroorganismen behandeln. Denn...

mehr
Medizin und Markt, Fortbildung

Lavendelöl als Alternative bei subsyndromalen Ängsten

Manchmal begegnen Hausärzte Patienten, die die Vollkriterien einer Angststörung nicht erfüllen. Solche „subsyndromalen“ Erkrankungen treten häufig bei...

mehr
Medizin und Markt, Fortbildung

10 000 Patientenjahre später: 20-tägige MS-Therapie wirkt vier Jahre lang

In den ersten beiden Jahren an maximal 20 Tagen Behandlung und dann zwei Jahre lang Ruhe – das verspricht das orale MS-Therapeutikum Cladribin. Bei...

mehr
Medizin und Markt

Das Arzneimittelmarktneuordnungsgesetz (AMNOG) regelt seit 2011 die Bedingungen, zu denen neue Medikamente in den deutschen Markt gebracht und im...

mehr
Medizin und Markt

Gewebebiopsie oder Liquid Biopsy? Über die Herausforderungen der Probengewinnung zwecks Untersuchung von Tumor-DNA haben wir mit Herrn Prof. Dr. med....

mehr
Medizin und Markt

Geringeres Blutungsrisiko unter NOAK

Zur Antikoagulation nach Beinvenenthrombose oder Lungen­embolie werden zunehmend NOAK anstelle der Vitamin-K-Antagonisten eingesetzt. Grund ist vor...

mehr
Medizin und Markt, Fortbildung