Gesundheitspolitik

Pflegeausbildung thematisiert künftig auch die Palliativversorgung

Die Deutsche Gesellschaft für Palliativmedizin (DGP) begrüßt, dass in der Grundausbildung von Pflegefachkräften auch die Versorgung von Menschen in...

mehr
Gesundheitspolitik

Patienten zwingen, erst den Hausarzt aufzusuchen?

Sollte man Patienten zwingen, zuerst zum Allgemeinmediziner zu gehen? Der Deutsche Hausärzteverband ist klar dagegen und kämpft für seine freiwillige...

mehr
Gesundheitspolitik

Psychisch kranke Häftlinge werden mangelhaft versorgt

Statt Behandlung Isolierzelle. So sieht die Situation vieler psychisch kranker Strafgefangener in Haftanstalten in NRW aus. Eine Kommission schildert...

mehr
Gesundheitspolitik

Sorge wegen teurer CAR-T-Zell-Therapie

Die CAR-T-Zell-Therapie wird als Fortschritt in der Krebstherapie gesehen. Das Gesundheitssystem sollte für diese neuen Behandlungsformen offen sein...

mehr
Gesundheitspolitik

Luftballons und Mutperlen helfen jungen Krebspatienten durch die Behandlung

Eine Chemotherapie ist für Tumorpatienten extrem belastend. Es gibt jedoch Handlungen, die den Betroffenen Kraft geben können und helfen, Therapien...

mehr
Gesundheitspolitik

AOK drängt auf Nachbesserungen bei den Patientenrechten

Die Patientenrechte müssen ausgebaut werden, meint der AOK-Bundesverband. Er moniert z.B. Hürden beim Zugang zur Patienten­akte nach vermuteten...

mehr
Gesundheitspolitik

Krankenhauspatienten ohne richterliche Anordnung fixieren?

Eine Patientin randaliert in der Klinik. Zur nachtschlafenden Zeit ist kein Richter erreichbar, der über eine Fixierung entscheidet. Wie soll der...

mehr
Gesundheitspolitik