Gesundheitspolitik

Schwerer Abschied von Zytostatika-Verträgen

Das Arzneimittel-Versorgungsstärkungsgesetz (AM-VSG) macht Schluss mit den Ausschreibungen von Zytostatika-Lieferungen durch Apotheker. Der...

mehr
Gesundheitspolitik

Praxis oder Klinik – wer kriegt die Notfälle?

Elf Millionen Patienten der Klinikambulanzen könnten auch in Praxen behandelt werden. Darüber besteht Einigkeit. Nicht aber darüber, wie man die...

mehr
Gesundheitspolitik

"Wir verbitten uns die Geringschätzung der Kompetenz der Hausärzte!"

Der Hausärzteverband hat in den vergangenen Jahren politisch viel bewirkt. Das Erreichte will er jetzt mithilfe der Regierenden und in der ...

mehr
Gesundheitspolitik

Ärzte vor Spähangriff schützen!

Die elektronische Fußfessel für "Gefährder" soll kommen. Das strebt die Koalition mit der "Neustrukturierung des Bundeskriminalamtgesetzes"...

mehr
Gesundheitspolitik

Humanmedizin: länger warten als studieren

Derzeit kann es bis zu 14 Semester dauern, also länger als die Regelstudienzeit, bis ein Bewerber mit seinem Medizinstudium beginnen kann. Ob dieser...

mehr
Gesundheitspolitik

Auf der Agenda ganz oben: die Bürgerversicherung

Bürgerversicherung, Ärztemangel, Digitalisierung im Gesundheitsbereich – was haben die etablierten Parteien bei diesen großen Zukunftsthemen vor? Das...

mehr
Gesundheitspolitik

Ärzte warnen: Konzerne industrialisieren mit ihren MVZ die ambulante Versorgung

Konzerne und Private-Equity-Gesellschaften dringen auf dem deutschen Gesundheitsmarkt vor. Das führt zur Konzentration von Standorten und Leistungen...

mehr
Gesundheitspolitik