Archiv Medizin und Forschung

Zu viele Vorurteile gegen die Pille!

Angst vor Krebs und Thrombose schreckt Frauen vom Gebrauch der Pille ab. Dabei schützt das Hormon-Kontrazeptivum selbst familiär Belastete vor Krebs.

mehr
Onkologie • Hämatologie

Ü35-Athleten zeichnen sich durch extrem starken Kampfgeist aus

Je länger der Lauf, desto älter die guten Läufer: Senioren dominieren Ultramarathons - doch Senior ist man im Sport ab 35!

mehr

Zecken beherbergen auch exotische Fracht

Nicht nur die FSME und Lyme-Borreliose wird bei uns durch Borrelien übertragen. In Holland und Italien ist Rückfallfieber aufgetreten.

mehr

Herzinsuffizienz: Durchbruch mit LCZ696

Bricht in der Therapie bei Herzinsuffizienz eine neue Ära an? Der Neprilysin-Inhibitor LCZ696 reduzierte in einer Studie die Sterblichkeit.

mehr
Kardiologie

Dem plötzlichen Blutdruckabfall bei Senioren vorbeugen!

Achtung bei einer Hypotonie drohen Synkopen, Stürze, Angina-pectoris-Attacken oder Schlaganfälle. Ein Blutdruckabfall muss daher ernst genommen...

mehr
Kardiologie

Bakterien in die Metastase spritzen - Immuntherapie mit Hilfe von Keimen

Im Kampf gegen fortgeschrittene Tumoren hat man möglicherweise eine effektive Methode gefunden, die körpereigene Abwehr gegen den Krebs zu aktivieren.

mehr

Für die Tuberkulosetherapie lieber nüchtern bleiben

Die Wirksamkeit der Tuberkulosebehandlung ist abhängig von der Magenfüllung. Also vor der Einnahme der Chemotherapeutika lieber keinen Teller voller...

mehr