Archiv Medizin und Forschung

Hyperurikämie: Schmerzhafte Gichtattacken wirksam vermeiden

Wenn der akute Gichtanfall überstanden ist, gilt: Um künftige Attacken zu verhindern, muss der Harnsäurespiegel unter 6 mg/dl gebracht werden. Aber...

mehr

Präparat mit speziellem Lavendelöl löst schonend die ängstliche Unruhe

Bei Unruhezuständen und subsyndromalen Angststörungen kann standardisiertes Lavendelöl die Psyche wieder ins Lot bringen. Das wurde in Studien...

mehr

Inhalatives Kortikoid ist bei COPD oft fehl am Platz

Patienten mit chronisch-obstruktiver Lungenerkrankung (COPD) erhalten vielfach zu früh und zu häufig inhalative Steroide, bemängeln Experten. Wie...

mehr

Symptomorientiert ?den Schwindel lindern

Etwa jeder dritte Patient über 65 Jahre berichtet, dass er Schwindelbeschwerden habe. Mit steigendem Lebensalter nimmt die Symptomatik meist noch zu....

mehr

Auch gelockerte Blutdruckziele brauchen fixe Kombis

Die neuen Hypertonieleitlinien haben die Zielwerte in einigen Bereichen etwas gelockert. Trotzdem braucht der Patient zum Erreichen dieser Werte meist...

mehr

Haben DPP-4-Hemmer auch eine kardiovaskuläre Protektion?

Inkretinbasierte Therapien wie DPP-4-Hemmer stimulieren die Insulinsekretion und supprimieren die Glukagonsekretion nur bei erhöhtem Blutzucker....

mehr

Vegetarische Kost lässt Menschen länger leben

Ein neues Argument für Menschen, die "tierisches Essen" vom Steak bis zum Käsebrot ablehnen, lautet: Mehr Lebensjahre.

mehr