Archiv Medizin und Forschung

Was stärkt die Abwehr gegen Schnupfen?

Oft haben Eltern das Gefühl, ihr Kind sei dauernd krank und wünschen eine Stärkung des Immunsystems. Welche Evidenz gibt es für solche Maßnahmen?

mehr
Infektiologie

Prostatakarzinom - der intermittierende Hormonentzug bleibt eine Option

Die SWOG-Studie zeigte, dass beim metastasiertes Prostata-CA die intermitttierende Hormondeprivation der Dauertherapie unterlegen ist. Zwei Experten...

mehr

Colchicin als Infarktschutz?

Colchicin kann eventuell auch in der Sekundärprävention der KHK von Nutzen sein. In einer aktuellen Studie erlitten mit dem Gichtmittel behandelte...

mehr

Als Teenie alle zwei Jahre zum Zuckertest

Kinder mit Adipositas sind nicht einfach dick. Sie tragen ein hohes Risiko für metabolische, kardiovaskuläre und hepatische Komplikationen.

mehr

Das Tanzbein schwingen hilft gegen Stress

Tangotanzen ist genauso entspannend wie Achtsamkeitsmeditation.

mehr

Vitamine zur Alzheimer-Prophylaxe? Besser nicht!

Die Einnahme von Antioxidantien führte in einer Doppelblindstudie zu verschlechterten Gedächtnisleistungen

mehr

Salbei mildert Hitzewallungen bei Männern

Nicht nur Frau leiden an Hitzewallungen in der Menopause. Auch Männer, die wegen Prostatakrebs Antandrogene bekommen, leiden an den Flushs.

mehr