Archiv Medizin und Forschung

Hodgkin-Lymphom: weniger Chemo, seltener Bestrahlung

Die beim fortgeschrittenen Hodgkin-Lymphom (HL) eingesetzten Regime sind zwar sehr toxisch, gleichzeitig aber außerordentlich wirksam. Deshalb...

mehr

Special Gastroenterologie

Beim Gastro-Update 2012 in Wiesbaden wurden unter anderem Forschungsergebnisse zum Pankreaskarzinom und Therapieempfehlungen für Colitis ulcerosa...

mehr

Magenproblem ruft Parkinson herbei

Dänische Forscher haben einen Zusammenhang zwischen dem Magenkeim Helicobacter-pylori und dem Morbus Parkinson gefunden.

mehr

Bei Colitis ulcerosa gezielt biopsieren

Colitis ulcerosa-Patienten haben ein hohes Risiko ein kolorektales Karzinom zu entwickeln. Vorsorgemaßnahmen sind wichtig. Aber welche sind geeigent?

mehr

Eosinophile Ösophagitis: Wie behandeln?

Bei Schleimhautinfiltration sollte ein PPI-Test erfolgen. Ansonsten können Steroide, Diät oder Dilatation bei der eosinophilen Ösophagitis helfen.

mehr

Welcher Gallenpolyp muss operiert werden?

Gallenblasenpolypen: Die Operationsindikation richtet sich nach Größe und Wachstum.

mehr

Colitis ulcerosa: Mesalazin beherzt dosieren!

Ohne Mesalazin geht – zumindest initial – fast gar nichts bei der Colitis ulcerosa. Wichtig ist die ausreichende Dosis.

mehr