Archiv Medizin und Forschung

Tuberkulose plus HIV bitte zeitversetzt behandeln

Tuberkulose stellt weltweit eine der führenden Todesursachen dar. Ein Grund für die hohe Prävalenz: die unheilvolle Allianz mit der HIV-Infektion.

mehr

Bei Diabetischer Polyneuropathie nicht auf Herzsymptome warten!

Jeder zweite Diabetiker entwickelt eine Polyneuropathie - mit Folgen für die Prognose. Frühe Diagnose heißt die Konsequenz.

mehr
Diabetologie

Knochenmarkpunktion - Stanzzylinder braucht nur Mini-Hautschnitt

Knochenmark gewinnen aus dem Beckenkamm: Dieses Video zeigt, wie die Entnahme des Stanzzylinders vonstatten geht.

mehr

Verordnung und Erstattung von Tracheotomie- und Laryngektomieprodukten

Alle für den Arzt notwendigen Informationen zu Tracheotomie- und Laryngektomieprodukten - mit Infos zu rechtlichen Grundlagen, zum Budget und mit...

mehr

Erstattung von Inkontinenzprodukten

Was muss der verordnende Arzt zur Erstattung von Inkontinenzprodukten wissen? Wie sehen die rechtlichen Grundlagen aus, wie viel muss zugezahlt...

mehr

Leitlinien unkomplizierte Zystitis - Antibiotikatherapie im Wandel

Die Antibiotikatherapie bei Harnwegsinfektionen hat einen Wandel durchgemacht. Die aktuelle S3-Leitlinie trägt der veränderten Resistenzlage Rechnung.

mehr

Familienanamnese führt bei der Krebsgefahr in die Irre

Malignome in der Familie können zu gezielter Diagnostik Anlass geben. Das Problem dabei: Viele Patienten wissen gar nicht, welcher Angehörige Krebs...

mehr