Archiv Medizin und Forschung

Neues Augenlicht durch Stammzellen?

Hornhauttrübungen sind verbreitet, weltweit leiden Millionen Menschen unter Sehschwierigkeiten. Wissenschaftler züchteten erstmal regenerierende...

mehr

Schlaganfall-Diagnose leicht gemacht

Schlaganfälle gehören zum Alltag der Notaufnahme, doch welche Alarmsignale gibt es in der Praxis? FAST-Score und typische Symptome helfen bei der...

mehr

Schlafapnoe erhöht Schlaganfall-Risiko

Schlafapnoe, das Aussetzen der Atmung im Schlaf, erhöht offensichtlich das Risiko, einen Schlaganfall zu erleiden.

mehr

Fluor: Gonorrhö nimmt zu

Beim Mann ist Ausfluss immer pathologisch, bei der Frau dagegen gibt es auch physiologischen Fluor. Wann muss eine genaue Diagnostik her?

mehr

Impfung bei Schwangeren

Plazentagängige Antikörper können den Embryo schützen, doch die Impfstoffe bergen auch Risiken. Welche Empfehlungen spricht die STIKO für Schwangere...

mehr

Eier haben keinen Einfluss auf Blutdruck

Blutdruck-Patienten sollen keine Eier essen, das Cholesterin schadet - so die landläufige Meinung. Dass das nicht stimmt, belegt eine Studie aus den...

mehr

Greifen Impfungen das Myelin an?

Impfungen könnten Multiple Sklerose hervorrufen, befürchten manche Forscher. Eine Studie gibt jetzt Entwarnung.

mehr