Archiv Medizin und Forschung

Ängstliche Unruhe mit Lavendelöl besänftigen

Bei ersten und noch vergleichsweise milden Zeichen einer Angststörung gleich scharfes Geschütz auffahren? Das lässt sich vermeiden. Lavendelöl ist...

mehr

Ängstliche Unruhe mit oralem Lavendelöl besänftigen

Bei ersten und noch vergleichsweise milden Zeichen einer Angststörung gleich scharfes Geschütz auffahren? Das lässt sich vermeiden. Lavendelöl ist...

mehr
Neurologie

Hydrogelkomplex beruhigt den gereizten Rachen

Trocknet die Rachenschleimhaut aus, schmerzt und kratzt es im Hals. Die Stimme wird heiser. Der Hydrogelkomplex aus speziellen Lutschtabletten sorgt...

mehr

Oraler Thromboseschutz macht in Kliniken vieles einfacher

Zum Schutz vor Thromboembolien nach Hüft- und Knieendoprothetik steht ind Deutschland seit 2008 Dabigatran zur Verfügung. Wie bewährt sich die...

mehr

Strontioumranelat stärkt die ossäre Mikroarchitektur

Untersuchungen mit einem dreidimensionalen spezial- CT bestätigten: Strontiumranelat verbessert die Struktur osteoporotischer Knochen. Die Effekte der...

mehr

Kernbegriffe der Praxisbewertungs-Hinweise

So erläutert die Bundesärztekammer wichtige Kernbegriffe ihrer Praxisbewertungs-Hinweise (gekürzte Fassung aus den amtlichen Mitteilungen).

mehr

Gute Praxis - trotzdem kein Käufer?

Auch Top-Hausarztpraxen finden manchmal keine Käufer. Denn es kommt zu wenig Nachwuchs – und der will lieber angestellt sein. Kluge Praxisinhaber...

mehr