Archiv Medizin und Forschung

Akute Gastroenteritis - Ohne Löffeltherapie geht (fast) nichts

Akute Gastroenteritis beim Kleinkind: Jetzt gilt es, das Ausmaß der Dehydratation abzuschätzen und falls nötig die Rehydrierung zu starten. Diese...

mehr

Hat das Kind eine Tuberkulose?

Fragebogen, Tuberkulintest, Thoraxröntgen und Interferon-?-Test – die Diagnostik der Tuberkulose folgt heute einem klaren Schema. Was dürfen Sie von...

mehr

Fallstricke bei der inhalativen Therapie des Asthma bronchiale

Ihr Asthmapatient will nicht so recht auf die Therapie ansprechen. Woran liegt’s – am falschen Gerät, an der mangelhafte Compliance oder an Fehlern...

mehr

Die Cluster-Immuntherapie nutzt auch Kindern, aber ...

Die Hyposensibilisierung erst kurz vor der Saison starten? Das geht, wenn man das Allergen schneller aufdosiert. Und das nicht nur bei Erwachsenen.

mehr

Welcher Patient braucht eine spezielle Reflux-Therapie?

Säurehemmer und Skalpell werden bei Reflux-Kindern viel zu schnell gezückt, kritisiert der Kindergastroenterologe Professor Dr. Klaus-Michael Keller....

mehr

Sprach-Screening: Gut gemeint und illusorisch?

Mit der Sprach- und Lesekompetenz deutscher Schüler steht es nicht zum Besten. Bei allen Kindern im Vorschulalter soll deshalb ein „Sprachscreening“...

mehr

Würgespiele: Geil bis zum Umfallen

„Würgespiel“ – diesem lebensgefährlichen Zeitvertreib verfallen Jugendliche weltweit zunehmend. Die USA, Belgien oder Frankreich melden schon seit...

mehr