Archiv Medizin und Forschung

Demente leben lassen statt verwahren

Letzter Ausweg Pflegeheim – dieses Schicksal ereilt einen Großteil von Patienten mit fortgeschrittener Demenz. Dass es auch anders geht, zeigen zwei...

mehr

Mit der richtigen Strategie den Typ-2-Diabetes in den Griff kriegen

Bevor die Betazell-Funk­tion bei Typ-2-Diabetikern vollkommen erlahmt ist, muss die richtige Therapiestrategie her: Die Insulingabe zum richtigen...

mehr
Diabetologie

Den LDL/HDL-Quotienten beerdigen

Wer noch pauschal vom „guten HDL“ spricht, ist schlichtweg etwas naiv, provoziert Prof. März. „Sagen Sie Ihrem Labor, es möge den LDL/HDL-Quotienten...

mehr

Die unliebsamen Effekte des Testosterons bei Frau und Mann

Von Akne über einen kahlen Kopf bis hin zur Brustbehaarung der Frau – Testosteron zeigt die unterschiedlichsten Auswirkungen auf der Haut. Dabei ist...

mehr

Gezielte Diagnostik bei Schluckstörung

Die Dysphagie ist bei älteren Menschen häufig, jeder zehnte Patient über 50 leidet daran – oft, ohne über Symptome zu klagen. Gerade bei Hochbetagten...

mehr

Wie gehen Sie bei Ohrenschmerzen vor?

Ohrenschmerzen können auf eine Vielzahl von Erkrankungen zurückzuführen sein, von psychosomatisch bis maligne. Die aktuelle DEGAM-Leitlinie bietet...

mehr

Hilfe für Patienten mit Burnout und Boreout

Viele Kollegen stehen den Hypothesen von krankmachenden Jobs skeptisch gegenüber. Doch Burnout und Boreout sind Realität in der Arbeitswelt meint ein...

mehr
Psychiatrie