Archiv Medizin und Forschung

Fast zwei Millionen Deutsche sind tablettensüchtig

„Was der Arzt verschreibt, kann doch nicht schaden“ – nach diesem Motto denken viele nicht an eine mögliche Suchtgefahr durch Medikamente. Doch...

mehr

Dosenverschluss landet gern im Teenie-Magen

trotz aller Sicherheitsmaßnahmen: Verschlüsse von Getränkedosen werden nach wie vor versehentlich verschluckt. Besonders gern landen sie im Magen von...

mehr

Frühdiagnose lohnt sich beim Parkinson

Parkinson-Frühdia­gnose? Uninteressant, da sich keine Therapiekonsequenz ergibt! Diese Meinung vertraten Neurologen noch vor nicht allzu langer Zeit....

mehr

Akute Pankreatitis: Index verrät Prognose

Nutzen Sie einen einfachen „Bedside-Index“, um bei akuter Pankreatitis den Verlauf abzuschätzen. Der neue „BISAP-Score“ schlägt bisherige Methoden: Er...

mehr

Moderner Hörtest ersetzt Knallfrosch und Schnipsen

In die Hände klatschen und Reaktion beobachten – diese Art der Hörprüfung ist mit einer Sensitivität und Spezifität von nur 60 % nicht mehr zeitgemäß....

mehr

Wie viel Fluor braucht die Zahncreme?

Fluoride machen den kindlichen Zahn hart und schützen vor Kariesbakterien – daran gibt es keine Zweifel. Doch wie hoch sollte der optimale Gehalt in...

mehr

Großes Krankenhaus drückt die Mortalität

Patienten mit Lungenentzündung, Myokardinfarkt oder Herzinsuffizienz sollten möglichst in ein größeres Krankenhaus eingewiesen werden. Denn dort ist...

mehr