Archiv Medizin und Forschung

Twittern aus dem OP

In amerikanischen Operationssälen wird neuerdings „gezwitschert“. Klatsch beim Skalpelleinsatz?

mehr

Canakinumab bremst seltene Autoinflammation

Unerklärliche Schübe von Fieber, Urtikaria, Gelenkschmerzen und Müdigkeit, evtl. auch noch Hör- und Sehstörungen? Es könnte sich um ein CAPS handeln,...

mehr

Sport vertreibt die Angst

Mit körperlichem Training lassen sich Angstsymptome bei chronisch Kranken eindämmen. Zu diesem Ergebnis kam eine US-Forschergruppe, als sie...

mehr

Anaphylaktischer Schock: Bloß nicht beim Zahnarzt!

Anaphylaktischer Notfall beim Zahnarzt? Hoffentlich nicht, denn für ein solches Ereignis scheinen diese Kollegen kaum gerüstet.

mehr

Neue Ekzemtherapie statt neuem Beruf

Unter den Anzeigen bei Verdacht auf Berufskrankheit sind Dermatosen führend. Welche gibt es, wie werden sie erkannt, und was ist zu tun? Experten der...

mehr

HzV-Honorar stößt an Obergrenzen

Ab dem 1. Juli wird die neue HzV-Welt in Bayern für die Hausärzte umfassend spürbar. Dann greifen auch die im Schiedsverfahren erzielten HzV-Verträge...

mehr

Arzt verliert seine Approbation

Steuerhinterziehung kostet die Approbation, auch wenn das Verhalten gegenüber Patienten Okay war.

mehr