Archiv Medizin und Forschung

Ab 45 geht es abwärts

Mit dem Alter nimmt die körperliche Fitness ab, aber dieser Prozess erweist sich als nicht linear.

mehr

Finger weg von Pauschaldiäten

Verschiedene Triggerfaktoren können bei Patienten mit atopischer Dermatitis die Symptome verstärken bzw. einen Schub auslösen. Wie kommt man diesen...

mehr

Schlafentzug hilft lernen

Gut ausgeschlafen lernt sichs am besten? Irrtum! Eine neue Studie zeigt, dass Schlafentzug das Gehirn erst richtig flott macht.

mehr

Schluck-Therapie statt PEG-Sonde!

Muss es gleich die Sonde sein? Sie schützt Schlaganfallpatienten mit Dysphagie zwar sicher vor Aspiration. Doch mithilfe einiger raffinierter...

mehr

Aura macht sich selbstständig

Migräne-Aura außer Rand und Band: Ein 19-jähriges Mädchen stellt Essener Neurologen mit Farbkreisen und „fremdem Arm“ vor ein bislang ungelöstes...

mehr

Szintigraphie entlarvt Morbus Sudeck

Unerträgliche Schmerzen, krallige Affenhand, irreversible Behinderung – dies droht, wenn die Diagnose „komplexes regionales Schmerzsyndrom“...

mehr

Arznei-Chaos bei Demenz vermeiden!

Wer demenzkranke Patienten behandelt, sollte Medikamenten-Interaktionen gut im Auge behalten. Eine neue Studie zeigte: Drei Viertel der Senioren...

mehr