Archiv Medizin und Forschung

Neues Antidepressivum nutzt auch der Kognition

Auch die kognitiven Funktionen sind bei Depressionen meist beeinträchtigt. Mit Vortioxetin steht eine neue Substanz in den die wirksam die Depression...

mehr

Gallensteine: Welche Therapie ist nötig?

Keine OP bei asymptomatischen Patienten. Nach der ersten Kolik aber steigt das Rezidivrisiko. Präventiv sollte man große Gewichtsverluste vermeiden!

mehr

Orale Antidiabetika: Kombis werden immer vielfältiger

In den letzten Jahren hat sich das Spektrum der oralen Antidiabetika mit der Zulassung verschiedener DPP-4-Inhibitoren und SGLT-2-Hemmer deutlich...

mehr
Diabetologie

So schlafen Ihre Senioren wieder besser

Der Tagesrhythmus ändert sich bei älteren Menschen und kann zu Schlafstörungen führen. Die bekannten Empfehlungen zur Schlafhygiene gelten nach wie...

mehr

Diabetes kann kognitiven Abbau beschleunigen

Bei Diabetikern ist der Abbau der kognitiven Fähigkeiten im Alter offenbar stärker als bei Menschen mit einem normalen Blutzuckerspiegel.

mehr

Die beste Strategie beim Knie-Gelenkersatz

Wie beraten Sie Patienten mit Gonar­throse? Empfehlen Sie eine Totalendoprothese oder einen partiellen Gelenkersatz? Britische Regis­terdaten geben...

mehr

Deutschland ist auf Diät: Ernährung und Sport sind Schlüsselfaktoren

Mehr als jeder zweite Deutsche fühlt sich zu dick. Wer abnehmen möchte, setzt überwiegend auf Ernährungsumstellung, Sport und den Verzicht auf...

mehr