Archiv Medizin und Forschung

Spielsucht am PC

In Deutschland sind allein unter den 15-Jährigen circa 13 000 Jungen und 1300 Mädchen abhängig vom PC. Die Computerspielsucht ist jedoch nicht...

mehr

Auch die Erfahrung wird vererbt

Genetisch fixierte Eigenschaften sind nicht so festgelegt wie bisher angenommen: Mütter können über die Erbinformation offenbar auch Erlerntes an ihre...

mehr

Wie klappt die Diagnostik bei Schwerstbehinderten?

Atemwegsinfektionen zählen zu den häufigsten Erkrankungen von geistig Schwerstbehinderten. Doch schon auf dem Weg zur Diagnose gilt es für Ärzte...

mehr

Nierenfunktion zuverlässig mit MDRD messen?

Die Nierenfunktion allein anhand des Serumkreatinins abschätzen? Da ist man vor allem bei alten, multimorbiden und untergewichtigen Patienten schlecht...

mehr

Zur Borreliose muss die Klinik passen!

Depressionen, Schmerzen, Organbefunde und Befindlichkeitsstörungen aller Art – es gibt kaum etwas, was nicht auch mit einer Borreliose in Zusammenhang...

mehr

Vor dem Wettkampf ein EKG schreiben!

Ein EKG kann Herzschäden bei Sportlern frühzeitig erkennen und so böse Überraschungen auf der Aschenbahn vermeiden. Bei etwa einem Drittel der...

mehr

PSA-Screening – supererfolgreich oder komplett nutzlos?

„20 % weniger Prostatakrebstote dank PSA-Screening“ titelt die Deutsche Gesellschaft für Urologie in einer Stellungnahme zur ERSPC*-Studie. Null...

mehr