Archiv Medizin und Forschung

Stent-Patient darf gleich voll loslegen

Darf sich ein Koronarpatient früh nach einer Stent-Einpflanzung körperlich belasten? Neuen Daten zufolge bietet der Trainingsbeginn gleich am nächsten...

mehr

Schrittmacher braucht keine Antikoagulationspause

Eine Antikoagulantien-Therapie wegen einer geplanten Schrittmacher-Implantation zu unterbrechen, ist überflüssig. Mit diesem klaren Resultat schneidet...

mehr

Viel Kritik an Pflegejobs für Arbeitslose

Die Arbeitsagenturen

suchen nach Arbeitslosen,

die sich um Demenzkranke,

geistig behinderte und

gerontopsychiatrisch veränderte

Menschen in...

mehr

Neue Herzbremse rettet Koronarkranke, keine Statin-Gießkanne für Herzinsuffiziente

Hochgespannt in der ersten „Hot Line": Taufrische Studiendaten v.a. zur Prognoseverbesserung bei KHK und Herzinsuffizienz wurden einem...

mehr

Kardiologische Hausaufgaben sorgfältig gemacht…

Nach langjähriger Ärzteschelte wird es nun Zeit für erfreuliche Nachrichten: In der Pharmakotherapie der Herzinsuffizienz bekommen deutsche Kollegen...

mehr

Pill-in-the-Pocket bändigt Arrhythmie

Vier von fünf Patienten landeten nach Einnahme der Notfalltablette wieder im Sinusrhythmus: Das ist ein schöner Erfolg für die...

mehr

Vorhof-Flimmerer erst mal zum Demenz-Test!

Wer einen Patienten mit Vorhofflimmern optimal therapieren will, sollte dessen kognitive Funktion prüfen. Ältere Menschen, die geistig nicht mehr auf...

mehr