Archiv Medizin und Forschung

Neue Hochdruck-Leitlinie erweitert Risikogruppe

Die brandaktuellen europäischen Hochdruckleitlinien warten mit großer Klarheit und Praxisnähe auf. Schluss mit verniedlichenden Begriffen, man...

mehr

AGO-Mamma: Qualität der Brustkrebstherapie im Fokus

7 Fragen, 7 Antworten

mehr

Morbidität nach Strahlentherapie: aktuelle Daten zur Langzeittoxizität

Die Strahlentherapie ist ein wichtiger Stützpfeiler in der Krebstherapie. Bekanntlich wirkt sie aber nicht nur auf Tumorzellen und kann deshalb auch...

mehr

Gefangen, zermahlen, aufgerieben: Leben in der Sorgenmühle

„Es wird doch nichts passiert sein!?“ Während das Kind das Haus verlässt, sieht die Mutter ihrer Kleinen voll Sorge nach: „Man liest ja immer ...“,...

mehr

Ritzer: Die Flucht in den Schmerz

Borderline-Patienten kämpfen mit übermächtigen Gefühlen – mit Angst, Hass und innerer Leere. Ein Weg, die Anspannung abzubauen und sich wieder zu...

mehr

Mild Cognitive Impairment: Behandeln oder „wait and see“?

Von einer Mild Cognitive Impairment (MCI) sind zwei- bis dreimal mehr Menschen betroffen als von einer manifesten Alzheimer-Demenz. Wie nun mit diesen...

mehr

So „niedrigmaligne“ sind Gliome vom WHO-Grad II gar nicht – bisher keine standardisierte Behandlung

Niedrigmaligne Gliome (WHO-Grad II) gelten als „semibenigne“, weil sie im Vergleich zu den hochmalignen Gegenstücken relativ indolent sind – heilbar...

mehr