Archiv Medizin und Forschung

Bleibt ein Regressrisiko?

Prüfgremien können statt eines Regresses „nur“ eine „Beratung“ des Arztes aussprechen. Doch die kann unwidersprochen üble Folgen haben.

mehr

Drei Stunden Sport pro Woche

Bei der Wochenplanung sollten grundsätzlich etwa drei Stunden für körperliches Training einkalkuliert werden.

mehr

Feinstaub erhöht Thrombosegefahr

Ein weiteres Mal entpuppt sich Feinstaub in der Atemluft als Büchse der Pandora: Nicht nur, dass er Herz-Kreislauf-Erkrankungen fördert – der feine...

mehr

Gleitgel vermindert die Geburtsstrapazen

Ob eine Vaginalgeburt eher leicht oder schwer verläuft, hängt maßgeblich von den Reibungskräften im Geburtskanal ab. Ein neues Gel soll diese Kräfte...

mehr

Endothelin-Antagonist verhindert Fingerulzera

Höllisch schmerzende Finger und die drohende Amputation vor Augen – solche Qualen leiden Sklerodermiepatienten mit digitalen Ulzera. Mit dem...

mehr

Telmisartan schützt Risikopatienten zuverlässig und extra-verträglich

Die Wirksamkeit des ACE-Hemmers Ramipril in der Sekundärprävention von Risikopatienten ist seit Langem belegt. Aktuelle Daten bescheinigen Telmisartan...

mehr

Erreger aus dem Teppichboden

Die Urlaubszeit naht – doch neben feinen Sandstränden und angenehmen Hotelzimmern und Appartments warten auch unangenehme kleine Bewohner auf die...

mehr