Archiv Medizin und Forschung

Beim Hypophysen-Adenom darf das Skalpell warten!

Hormonell inaktive Hypophysenadenome machen sich oft erst durch Sehstörungen bemerkbar. Muss man hier sofort operieren und kann ein Eingriff das...

mehr

Alkoholkranke brauchen völlige Abstinenz!

Alkoholabhängigkeit scheint ein „irreversibles Verhaltensmuster“ zu sein. Die meisten Alkoholiker schaffen es nach einem Entzug nicht, wohldosiert zu...

mehr

Euro-Gebührenordnung: Für „reiche“ KVen wohl nichts zu holen

KBV-Chef Dr. Andreas Köhler lässt die Muskeln spielen: Er ist „auf Teufel komm raus“ entschlossen, den gesetzlich vorgeschriebenen Pauschalen-EBM...

mehr

Tödliche Ladung für die Krebszelle

Eine Nanozelle mit chemotherapeutischem Wirkstoff könnte zukünftig Krebszellen abtöten – ohne die üblichen Nebenwirkungen wie Übelkeit und...

mehr

Erhöhtes Suizidrisiko unter SNRI?

Unter Behandlung mit dem Antidepressivum Venlafaxin wurden einer aktuellen retro­spektiven Studie zufolge mehr Sui­zide beobachtet als unter anderen...

mehr

Wie wichtig ist die Antigenität des BT-A-Präparates?

Sowohl Neurologen als auch Patienten schätzen die Behandlungsmöglichkeiten mit Botulinumtoxin A (BT-A). Ein Versagen der Therapie aufgrund von...

mehr

Demenz mit Lewy-Körperchen: die neuen diagnostischen Kriterien

Vor elf Jahren wurden erstmals klinische Kriterien für die Demenz mit Lewy-Körperchen (DLB) formuliert. In praxi ergaben sich da­raus einige Probleme,...

mehr