Archiv Medizin und Forschung

Manchmal hilft Beten

Ihr Vater stirbt mit 48 Jahren am Herzinfarkt. Welches ist jetzt die beste Einzelmaßnahme, um Ihr Risiko zu senken? Mit dem Rauchen aufhören? Gewicht...

mehr

XXY-Männer brauchen so früh wie möglich Testosteron

Einer von 500 Männern weist ein überzähliges X-Chromosom auf – oft ohne etwa davon zu ahnen. Durch frühe Diagnose und adäquate Hormonsubstitution kann...

mehr

Hepatitis B-Infektion über Schweiß

Eine infektiöse Gelbsucht (Hepatitis B) wird normalerweise über Blut übertragen. Eine türkische Studie an Ringern legt nun den Verdacht nahe, dass...

mehr

Ärzte wollen mit Praxissitzen „handeln“

Damit der ambulante Bereich in der Hand der Niedergelassenen bleibt und nicht Krankenhäuser via Medizinische Versorgungszentren die Strukturen allein...

mehr

Sterbenden die Luftnot nehmen – so gelingt‘s!

„Ich will nicht ersticken!“ Die im Endstadium der Erkrankung drohende Luftnot bereitet Tumorpatienten größte Ängste. Mit einer Reihe von Pharmaka...

mehr

Rollt eine Asbest-Welle auf uns zu?

Eine neue internationale Studie unterstreicht die Gefahr von Asbest für die Lunge. Deutsche Mediziner befürchten durch die jahrzehntelange Latenzzeit...

mehr

Psychische Misshandlung gleicht körperlicher Folter

Folteropfer haben unter den Folgen seelischer Misshandlungen genauso schwer zu leiden wie

unter körperlichen Qualen. Dieses Ergebnis widerspricht...

mehr