Neues Patientenportal: MSD Gesundheit

Autor: MT; Foto: MSD

Das Pharmaunternehmen MSD präsentiert auf einem neuen Portal Gesundheitswissen für Patienten. Wichige Informationen zu verschiedenen chronischen Erkrankungen erleichtern den Umgang mit der Diagnose.

Das neue Patientenportal bietet vielfältige Informationen zu unterschiedlichen Erkrankungen. Neben hilfreichen Hintergrundinformationen zur jeweiligen Indikation erfahren die Nutzer Wissenswertes über Krankheitsursachen, Symptome und therapeutische Möglichkeiten.

Tipps zu Ernährung und Bewegung

Es werden Maßnahmen aufgelistet, die Betroffene im Alltag leicht umsetzen können. Highlights sind Rezeptvorschläge oder die Arztsuche, die Spezialisten für verschiedene Erkrankungen anzeigt. Newsletter und interaktive Inhalte in der Mediathek sowie Apps runden das Angebot ab. Die Orientierung auf den Seiten wird durch ein Farbkonzept und eine einheitliche Gliederung erleichtert.


„Unser Anspruch ist es, Patienten und Angehörige in ihrer Gesundheitskompetenz zu stärken, indem wir gut aufbereitete Informationen und Services mit praktischem Nutzwert anbieten“, so Dr. Kay Rispeter von MSD. Da jeder zweite Internetnutzer heute auch mobil ins Netz geht, hat MSD die Seiten für mobile Endgeräte wie Smartphones und Tablets optimiert.


Ebenso wurde bei der Konzeption Wert auf Barrierefreiheit gelegt, das Portal wurde durch Experten der BIK-Beratungsstelle (Barrierefrei Informieren und Kommunizieren) zertifiziert.


Aktuell bietet MSD Gesundheit Informationen zu

  • chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen
  • chronisch-entzündlichen Gelenkerkrankungen,
  • Typ-2-Diabetes,
  • Hypercholesterinämie und
  • Psoriasis.


Weitere Indikationsbereiche werden folgen.