Beiträge aus Medizin und Forschung

Viel hilft beim Myelom nicht immer viel

Die Erhaltungstherapie mit Lenalidomid nach einer autologen Stammzelltransplantation (autoHCT) hat zusammen mit Thalidomid-Analoga,...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Medikamente checken, Stolperfallen entfernen und viel gehen - Den „Altersschwindel“ von mehreren Seiten anpacken

Viele ältere Menschen leiden unter chronischem Schwindel, der sowohl vestibuläre als auch zentrale Ursachen hat. Auch wenn man gegen die Alterung des...

mehr
Medizin und Markt, Fortbildung

Wie Methamphetamin-Usern zu helfen ist: Neue Leitlinie schafft Handlungssicherheit im Umgang mit Crystal-Konsumenten

Welchen Stellenwert haben psychotherapeutische Verfahren? Wann brauchen Abhängige Medikamente und welche? Und wie sind Komorbiditäten zu behandeln?...

mehr
Psychiatrie

Dermatotillomanie - Besseres Hautbild durch Einnahme von Psychopharmaka

Eine junge Patientin hat auffällige Exkoriationen im Gesicht, das wird Akne sein. Dieser Schluss greift zu kurz. Evtl. ist sie psychisch krank und...

mehr

CAPTURE™ - Fünf Fragen und einmal Pusten offenbaren die COPD

Ein kurzer, einfacher Fragebogen namens CAPTURE™ kann dazu beitragen, eine COPD frühzeitig zu erkennen.

mehr
Pneumologie

Risiko durch Begleiterkrankungen: Den Kniegelenkersatz wirklich wagen?

Wie beraten Sie ältere Gonarthrose-Patienten, die einen künstlichen Kniegelenkersatz erwägen? Welche Komorbiditäten bergen besondere perioperative...

mehr

Die Qual der Wahl in der Analfissur-Therapie: Rezeptfreie Analgetika reichen nicht aus

Schmerzen beim Stuhlgang („als ob Stacheldraht durchgezogen würde“) – das ist ein klassisches Symptom der Analfissur. Nicht alle Betroffenen brauchen...

mehr