Archiv Medizin und Forschung

Operations-Wut in deutschen Kliniken?

Zücken deutsche Chirurgen oft ohne Not ihr Skalpell? Werden unschuldige Gallenblasen und Blinddärme geopfert, zu viele Strumen, Hämorrhoiden und...

mehr

Diuretika in der Praxis – zu viele Irrlehren

Spielen Diuretika nur noch eine Nebenrolle in der Herz-Kreislauf-Therapie? Europäische Kardiologen prüfen den Einsatz von Thiaziden & Co.

mehr

Fruchtfliege half? der Krebsmedizin

Ein Signalweg, welcher an Fruchtfliegen erforscht wurde, dient nun als Therapieansatz beim Basaliom.

mehr

Screening auf Vorhofflimmern lohnt sich!

Unerkanntes Vorhofflimmern bei einem unerwartet hohen Anteil von Patienten - Kann ein Sreening den Schlaganfall verhindern?

mehr

Zeckenstich: Risiko fürs junge Hirn

Die Prognose der Frühsommer-Meningoenzephalitis ist nicht so günstig wie bisher angenommen. So können die kognitiven Fähigkeiten von Kindern im...

mehr

Muskel verletzt? Rasch wieder zum Sport

Nicht gerissen, angerissen, durchgerissen? Bei akuten Muskelverletzungen kommt es darauf an, sie möglichst exakt zu klassifizieren.

mehr

Januskopf Opioid: analgetische Potenz einerseits, andererseits die Obstipation

Schmerzen zu lindern ist dank der Opioide in den meisten Fällen möglich. Diffizil ist es aber, dies so zu schaffen, dass die Patienten nicht durch...

mehr