Archiv Medizin und Forschung

Lungenentzündung auf Rezept

Diverse Medikamente setzen ältere Patienten offenbar einem erhöhten Pneumonie-Risiko aus. Ein Lungen-Experte forderte sein Kollegen dazu auf, dies bei...

mehr

Wie gegen die bakterielle Vaginose vorgehen?

Wenn die Scheidenflora gestört ist, drohen Infektionen. Das Neueste zur Diagnostik und Therapie der bakteriellen Vaginose liefert die aktuelle...

mehr

Subklinische Hyperthyreose: Wann sollten Sie eingreifen?

Ein erniedrigtes oder nicht nachweisbares TSH bei normalen freien Schilddrüsenhormonwerten kennzeichnet die „subklinische“ Hyperthyreose. Der Begriff...

mehr

Wenn der Diabetes zu viel Angst auslöst

Beim Diabetiker können übertriebene Hypoglykämieängste oder Spritzenphobie fatale Folgen haben. Mit gezielten Fragen kann der Hausarzt diesen...

mehr

MRSA siedelt im Altenheim – was tun?

MRSA im Altenheim ist gefährlich. Vorsichtsmaßnahmen verhindern die Ausbreitung – allerdings darf der Betroffene dadurch nicht stigmatisiert und...

mehr

Die Streptokokken-Angina bleibt tückisch

Dank Penicillin heilen die meisten Fälle von Streptokokken-Angina heute folgenlos aus. Doch was tun, wenn Komplikationen auftreten?

mehr

Blutdruck mit Fixkombi klug senken

Mangelnde Compliance ist eines der größten Probleme bei der Blutdruckeinstellung. Um sie zu bessern, plädieren Experten zunehmend für den frühen...

mehr