Archiv Medizin und Forschung

Diabetes durch Vorhofflimmern ausgelöst?

Patienten mit Vorhofflimmern drohen nicht nur thromboembolische Komplikationen: Die Diabetes-Inzidenz scheint deutlich erhöht zu sein.

mehr

Malaria-Diagnostik bitte im Eiltempo!

Wenn sich ein Patient Wochen nach der Auslandsreise mit unklarem Fieber, Gliederschmerzen oder Kopfweh vorstellt, an Malaria denken!

mehr

Strahlentherapie hilft bei schmerzhafter Kalkschulter

Kalkschulter: Niedrig dosiert ist die Strahlentherapie bei Schulterschmerzen, vor allem in der Frühphase wirksam.

mehr

Mit Vibration gegen Osteoporose

Krafttraining mag nicht jeder. Eine Vibrationsplatte soll auch zum Erfolg führen, aber wie ist das bei Osteoporose-Patienten?

mehr

Muss der Resturlaub ausbezahlt werden?

Nach der Kündigung krankmelden und dann auch noch den Resturlaub in barer Münze haben wollen? Das geht zu weit, dachte eine Ärztin.

mehr

Kein Nüchternblut für Lipidkontrolle

Muss der Patient für die Lipidkontrolle unbedingt nüchtern sein? Diese Frage beschäftigt Ärzte schon lange. Nun gibt es eine neue Mega-Studie, die...

mehr

Diabetiker-Plättchen trotzen der Inhibition

Die Plättchenhemmung nach einem Herzinfarkt bewirkt bei Diabetikern eine geringere Risikoreduktion als bei Stoffwechselgesunden. Kardiovaskuläre...

mehr