Archiv Medizin und Forschung

Tücken der Blutzuckerselbstmessung

Zucker

Viele Diabetiker vertrauen ihren Blutzuckerselbstmessungen blind – obwohl die Genauigkeit der Geräte von vielen Faktoren abhängig ist. Welche müssen...

mehr

Einfache Mittel gegen die schmerzhafte Rhizarthrose

Patienten mit Arthrose des Daumensattelgelenks stoßen oftmals bei einfachen Alltagsaktivitäten an ihre Grenzen. Vielen kann mit konservativen...

mehr

Geschirrspülen als Allergieschutz

Sind Kinder in einem Haushalt ohne Geschirrspülmaschine besser vor Allergien geschützt? Eine schwedische Studie spricht für das Geschirrspülen per...

mehr

Zuspruch hilft der Genesung von Komapatienten

Im Fernsehen ist es ein Klassiker: Liegt jemand im Koma, heißt es meistens: „Sprechen Sie mit ihm, vielleicht kann er Sie hören.“ Das scheint nicht...

mehr

Fehlinfos zur ADHS-Therapie

Bei schwerem ADHS besteht meist eine klare Behandlungsindikation. Der Eindruck, dass die Diagnose ADHS heute inflationär gestellt wird, täuscht.

mehr

Gute Prognose beim Analkarzinom

Analkarzinome können mittlerweile gut behandelt werden: Früh erkannt können Resektion oder Radiochemotherapie gute Ergebnisse erzielen. Kontinenz und...

mehr

Helicobacter pylori trotz hoher Resistenzraten eradizieren

Helicobacter-Standardtherapie zunehmend nicht mehr wirksam. Resistenzen erfordern mehr therapeutische Flexibilität – setzt sich die Quadrupeltherapie...

mehr