Archiv Medizin und Forschung

Meningoenzephalitis vom Zahnarzt

Nach einer Zahnextraktion treten bei einem 88-Jährigen merkwürdige Symptome auf: Er hat Schwierigkeiten beim Gehen und Sprechen, außerdem wirkt er...

mehr

Psychosomatische Behandlung - Wie mit der PKV abrechnen?

Wie werden die Leistungen "Differential-diagnostische Klärung psychosomatischer Krankheitszustände" und "Verbale Intervention bei psychosomatischen...

mehr

Bewahren Sie Senioren vor PPI-Wechselwirkungen

Die Dauereinnahme von Protonenpumpeninhibitoren ist weit verbreitet. Aber stimmt die Indikation? Denn in der Langzeittherapie drohen Nebenwirkungen.

mehr

Bei Socken-Intoleranz an Morbus Fabry denken

Immer wieder zieht die Zweijährige Schuhe und Strümpfe aus, laufen mag sie überhaupt nicht mehr. Sie ist die Tochter einer Fabry-Patientin, ihre...

mehr

Dellwarzen auf jeden Fall behandeln!

An Dellwarzen scheiden sich die Geister. Behandeln oder nicht? Professor Dr. Christiane Bayerl aus Wiesbaden plädiert ganz entschieden für eine...

mehr

Anthroposophisches Präparat nimmt dem Stress die Spitze

Die Hektik der Arbeitswelt, die Flut an Informationen: Stress. Viele reagieren mit psychischen Störungen. Dagegen gibt es ganzheitliche Ansätze.

mehr

Mit neuen Therapien gegen die COPD kämpfen

Je mehr Exazerbationen ein COPD-Patient erlebt, desto schlechter ist die Langzeitprognose. Daher gilt es, das Aufflammen der Bronchitis zu verhindern!...

mehr
Pneumologie