Archiv Medizin und Forschung

Wert der Nadeln hoch geschätzt

Viele Patienten wünschen sich besonders in der Palliativsituation zusätzliche Therapie, z.B. mittels Akupunktur. In München testet man die...

mehr

Die Schmerztherapie vom Patient mitbestimmen lassen!

Wenn Tumorpatienten ihre Analgesie selbst kontrollieren, mildert das nicht nur die Schmerzen, auch die kognitive und emotionale Funktion bessert sich....

mehr

Osteochondrosis dissecans gibt's manchmal auch am Hüftgelenk

Seit etwa einem Jahr klagt der übergewichtige 17-Jährige über zunehmende Schmerzen in der linken Hüfte, inzwischen hinkt er mit außenrotiertem Bein....

mehr

Angeborene Long-QT-Syndrom - Erst die Synkope, dann der Herztod

Ein Kind klagt beim Schwimmen und nach dem Aufwachen über Palpitationen und Schwindel. Denken Sie in solch einem Fall an ein Long-QT-Syndrom! Dieses...

mehr
Kardiologie

Von Bläschen bis Geschwür: Was tun bei oralen Aphthen?

Orale Aphthen haben je nach Ausprägung unterschiedlichen Krankheitswert. Sie können zu kurzen Befindlichkeitsstörungen, aber auch zum schwer...

mehr

Die Zöliakie ist heute ein Chamäleon

Die Zöliakie ist nicht mehr das, was sie mal war. Die typischen Symptome sind deutlich seltener geworden und neben der klassischen Zöliakie hat man es...

mehr

Antibiotika bei akuter Otitis media?

Wer mit einer potenziell drohenden Mastoiditis argumentiert, um die antibiotische Therapie der akuten Otitis media zu rechtfertigen, ist auf dem...

mehr