Archiv Medizin und Forschung

Gewalt auf dem Schulhof macht reif für die Psychiatrie

Ob Täter, Opfer oder beides – Schikanen im Kindesalter begünstigen spätere psychopathologische Auffälligkeiten. Das ist das Ergebnis einer finnischen...

mehr

Experte fordert Verbot für ungesundes Essen

in gewaltiges Heer zivilisationskranker Menschen: Lässt sich hier mit individueller Risikofaktoren-Bekämpfung ein Blumentopf gewinnen? Oder muss der...

mehr

H1N1: Kakofonie hat Impfschutz gefährdet

Viele Patienten, Ärzte und deren Mitarbeiter sind an der Schweinegrippe erkrankt. Gemessen daran sind nur wenige (etwa 160) bisher verstorben. Dies...

mehr

Rund 4000 Organe pro Jahr verpflanzt

Rund 4000 Organe jährlich werden heute in Deutschland verpflanzt. Dennoch übersteigt der Bedarf an verfügbaren Spenderorganen das Angebot nach wie vor...

mehr

Patienten werden zu Hause effektiv behandelt

Ältere Patienten mit akut dekompensierter Herzinsuffizienz daheim behandeln? Das geht und hat sogar Vorteile für die Patienten.

mehr

Der Fonds eröffnet Wachstumschancen

Am 1. Januar wurde aus der märkischen und der hauptstädtischen Allgemeinen Ortskrankenkasse die AOK Berlin-Brandenburg. Gute Versorgungsprojekte...

mehr

Dauer-Soli ist unzulässig?

Der Bund der Steuerzahler (BdSt) hat verfassungsrechtliche Zweifel an der dauerhaften Erhebung des Solidaritätszuschlags zur Einkommensteuer.

mehr